Unser Verein

Wir  trainieren in erster Linie auf die Begleithundprüfung, die ja Grundlage aller weiteren Prüfungen im VDH ist.

Einige Sportfreunde arbeiten mit ihren Hunden auf die VPG (Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde, früher Schutzhundprüfung), andere spezialisieren sich auf die Fährtenarbeit und haben die FH (Fährtenhundprüfung) oder FPr (Fährtenprüfung) im "Visier". Seit kurzem widmen wir uns auch verstärkt dem Agility, sind aber damit noch in den Anfängen.

Neben der Ausbildung zur Begleithundprüfung, im VPG- und FH-Bereich und der Anfängerausbildung haben wir ein reichhaltiges Vereinsleben:

·         Prüfung (BH, VPG, FH, FPr., AD u.a.) jeweils im  

          Frühjahr und im Herbst 

·         Pokalkämpfe mit anderen HSV-en in unserer SGSV-

          Kreisgruppe

·         Nachtübung

·         Tag der offenen Tür

·         Sommerfest, Weihnachtsfeier

·         Vatertagswanderung

·         Volleyball u. v .a.  

Es ist immer etwas los bei uns!

Sicherlich bringen sich die einzelnen Mitglieder, je nachdem wie es die persönliche und zeitliche Lage erlaubt, unterschiedlich intensiv ins Vereinsleben ein. Aber wir möchten dem Negativ-Image des Hundesports entgegenwirken, und zeigen, dass auch in der heutigen Zeit durch gut erzogenen Hunde, die artgerecht gehalten und gefordert bzw. gefördert werden, ein angenehmes Zusammenleben von Hundebesitzern und Nicht-Hundebesitzern durch gut erzogene Hunde möglich ist.

Wichtig ist dabei für uns: Spaß für alle, also Hundesport für das Team von Mensch und Hund!

der Galgenberg im Winter